Informationen für Ärzte

  1. Startseite
  2. chevron_right
  3. Informationen für Ärzte

Das von uns eingesetzte Hybridsystem (SPECT/CT) war die weltweit zweite Installation nach der Erstmontage im Februar 2013 in den USA. Neben den bekannten nuklearmedizinischen Diagnostikverfahren können wir so eine Qualität auf höchstem Niveau anbieten.

Besondere Vorteile ergeben sich in einer schnelleren Untersuchungsdauer, einer exakten Lokalisationszuordnung und der Verbesserung der Bildqualität durch die Möglichkeit der Schwächungskorrektur.

Das integrierte ultra low dose-CT erfüllt dabei nicht den Zweck eines diagnostischen CT, sondern dient allein der Optimierung der nuklearmedizinischen Bildgebung. Hieraus ergeben sich besondere Vorteile z. B. bei der Lockerungsdiagnostik von Endoprothesen, der onkologischen und infektiologischen Bildgebung uvam.

Durch die langjährige Kliniktätigkeit sind wir ebenso mit vielfältigen Therapiemöglichkeiten vertraut.

In unserer Praxis führen wir die Radiosynoviorthese (RSO) des Kniegelenkes durch. Die Evaluierung und Vermittlung anderer Therapien wie die RSO anderer Gelenke oder onkologischer Therapien wie SIRT oder Radiopeptidtherapie übernehmen wir ebenso an ausgewiesen erfahrene Therapiezentren.

Terminvergabe Überweiser

Termine für Ihre Patienten können Sie über unser Online-Formular oder telefonisch mit uns vereinbaren.

0341-24187757 Terminanfrage

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 8-16 Uhr
Freitag 8-12 Uhr
und nach Vereinbarung

Untersuchungsverfahren

Menü