Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 8 - 16 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Technische Ausstattung

  • Nuklearmedizin-Neumann-Technik-1
    Nuklearmedizin-Neumann-Technik-1

    SPECT/CT-Kamera

  • Nuklearmedizin-Neumann-Technik-2
    Nuklearmedizin-Neumann-Technik-2

    SPECT/CT-Kamera

  • Nuklearmedizin-Neumann-Technik-3
    Nuklearmedizin-Neumann-Technik-3

    SPECT/CT-Kamera

  • Nuklearmedizin-Neumann-Praxis-8
    Nuklearmedizin-Neumann-Praxis-8

    SPECT/CT-Kamera

  • Nuklearmedizin-Neumann-Technik-4
    Nuklearmedizin-Neumann-Technik-4

    EKG / Fahrradergometer

  • Nuklearmedizin-Neumann-Praxis-7
    Nuklearmedizin-Neumann-Praxis-7

    Sonographie / Ultraschall

Kamera

Unsere Praxis betreibt seit März 2013 erfolgreich eine SPECT/CT-Kamera der Firma GE Healthcare, Optima NMCT 640. Dies ist ein hochmodernes Hybrid-System, in dem neueste Nuklearmedizin mit CT-Informationen verbunden wird. Diese Kombinationskamera erlaubt kürzere Untersuchungszeiten und trotzdem eine noch genauere Diagnostik wie mit der herkömmlichen Nuklearmedizin.

EKG

Die Belastungs-Ergometrie (auch Belastungs-EKG) wird mit einem Fahrradergometer (GE Healthcare) zur Vorbereitung für die Herzszintigraphie durchgeführt. Wenn die körperliche Belastbarkeit stark eingeschränkt ist oder durch andere Einschränkungen wie z. B. Gelenkschmerzen eine ausreichende Belastung nicht erreicht werden kann, so wird zusätzlich ein Medikament gegeben, um ein optimales Ergebnis sicherzustellen. Während der Belastung wird ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, womit bereits wichtige Informationen wie Herzrhythmusstörungen, Rechtsschenkelblock, Linksschenkelblock oder ST-Strecken-Veränderungen identifiziert werden können.

Sonographie / Ultraschall

Unser Sonographie-Gerät (GE Haelthcare, Logiq P5) verfügt über zwei Schallköpfe, um sowohl Schilddrüsen- und Halsweichteilsonographie durchführen zu können, zusätzlich auch über einen Schallkopf für die abdominelle Sonographie. Insbesondere bei Schilddrüsenknoten kann eine Durchblutungsmessung (sog. Doppler-Technik) durchgeführt werden, die Informationen über eine mögliche Bösartigkeit bei Knoten gibt oder in der Schilddrüse gesamt auf eine Entzündung hinweisen kann.